Aktuelles

Digitales Gedenken
zum 18. März

Call for Papers Tagung "Gedenken an die Revolution 1848/49 und am Friedhof der Märzgefallenen nach 1945"

19.10.2021, 16:23 Uhr

Berlin reihte sich 1848 mit der Märzrevolution in die Riege wichtiger europäischer Revolutionsmetropolen ein. Sowohl für das 19. als auch das 20. Jahrhundert diente die Märzrevolution als zentraler Referenzpunkt der Demokratiegeschichte – nicht nur Berlins, sondern deutlich darüber hinaus. Im 20. Jahrhundert wurde die Revolutions-Erinnerung vielfältig instrumentalisiert und genutzt – insbesondere seit 1945 unter dem Eindruck der NS-Diktatur. Wirkmächtige Bilder der ›gescheiterten‹, der ›bürgerlichen‹ oder der ›proletarischen‹ Revolution bestimmten die Erinnerungskultur. Genau an diesen Rezeptionen möchte die Tagung ansetzen, wobei der Friedhof der Märzgefallenen als bedeutender Erinnerungsort ins Zentrum der Überlegungen gestellt wird.

zum Artikel

Ausschreibung Stelle Verwaltungsangestellte/Projektassistenz

14.10.2021, 09:14 Uhr

Sie haben Verwaltungskenntnisse und sind kulturaffin? Für den Ausstellungs- und Gedenkort Friedhof der Märzgefallenen suchen wir möglichst zum 15. Januar 2022 eine/n Verwaltungsangestellte/Projektassistenz (w/m/d).

zum Artikel

Stadtspaziergang durch Berlin

13.09.2021, 14:39 Uhr

Jüdische Perspektiven auf die Märzrevolution 1848

zum Artikel

post

Programm am Tag des offenen Denkmals am 11. und 12. September 2021

09.09.2021, 16:34 Uhr

Unser Gedenk- und Ausstellungsort nimmt auch dieses Jahr am Tag des offenen Denkmals teil.

zum Artikel

post
post
Diese Webseite verwendet Cookies. Unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.