Tagungsdokumentation zur Konferenz "Die Revolution 1848/49. Wie nach 175 Jahren an den Meilenstein der Demokratiegeschichte erinnern?" erschienen

12.04.2022, 15:56 Uhr

Die Broschüre kann als PDF heruntergeladen oder gegen eine Spende über den Friedhof der Märzgefallenen bestellt werden.

post

Bei der Auftakttagung des Jubiläumsnetzwerks in Rastatt diskutierten mehr als 70 Teilnehmer:innen angeregt von Impulsvorträgen in Arbeitsgruppen neue Forschungsperspektiven, kuratorische Herausforderungen Revolution zu erzählen, biografische Zugänge und vieles mehr.

Eine Auswahl der Beiträge sowie aus der Tagung entstandene Artikel sind nun in einer Tagungsbroschüre veröffentlicht worden. Für eine Bestellung schreiben Sie bitte eine Email an kontakt@paulsinger.de.

Diese Webseite verwendet Cookies. Unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.